USB-Dinghy – Mastfischung, Decksbalken und Deckel der Tanks

Es geht in großen Schritten voran, die Segel werde ich heute in Auftrag geben und hoffe Mitte August auf dem Wasser zu sein!

Mastfischung und Balken der Auftriebstanks und der Ducht

Nach dem Einkleben der Deckel zeigt sich das das nur sechs millimeter dünne Sperrholz zusammen mit den eng gesetzten Leisten darunter ein sehr steifes Konstrukt ergeben.

Einbau des Dollbordes, Bugbandes und der Horizontalknie achtern

Das durch die Füllstücke unterbrochene Dollbord ist zwar schön anzusehen und zum befestigen von allerlei Gedöns sehr praktisch aber auch sehr aufwendig zu versiegeln zwischenzuschleifen und lackieren. Speziell beim nachlackieren in einigen Jahren… Ich denke das eine durchgehende halbhohe Leiste als Abstandhalter zwischen Aussenhaut und innerem Dollbord wesentlich einfacher zu bauen ist. Das wird beim nächsten Boot womöglich anderst.

Es folgt das Versiegeln des Innenausbaus, ausserdem haben wir mit den Foils begonnen und der Mast ist ebenfalls schon verleimt und gehobelt… Ich muss nur die Zeit finden das alles Online zu stellen…

Print Friendly, PDF & Email

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.